Willkommen im Vasektomie Zentrum Borken

Bocholt: Vasektomie-Zentrum im Landkreis Borken

Wer Interesse an einer Vasektomie hegt, sollte sich an einem dem Fachbereich der Urologie zugehörigen Arzt wenden. Seriosität, Erfahrung und entsprechende hygienische Voraussetzungen sind grundsätzliche Bedingungen, die eine Praxis und der Urologe mitbringen sollten.

Sterilisation beim Mann

Im Kompetenzzentrum in Bocholt haben sich die Urologen Dr. Dahms, Dr. Schaub und Dr. Pithan niedergelassen. In ihrer urologischen Praxis im Landkreis Borken haben sie sich auf die ambulante Operation der Vasektomie spezialisiert. Männer können sich dort professionell beraten und - nach sorgfältiger Überlegung - die Sterilisations-OP durchführen lassen. Einen kurzen Einblick in die Bocholter Praxis erhalten Sie hier: Urologische Gemeinschaftspraxis Bocholt

Vasektomie: Sterilisation beim Mann

Die Vasektomie ist eine ambulant durchführbare Operation, die Paaren eine Verhütungsalternative bietet, die vergleichsweise sicher und anhaltend vor einer Schwangerschaft schützt. Eine ausreichende Aufklärung über den Eingriff und deren Folgen ist in jedem Fall ratsam.

Sterilisation beim Mann - Abgeschlossene Familienplanung

Die Operation zur Sterilisation des Mannes wird in den durchführenden Urologenpraxen oftmals in den eigenen dafür vorgesehenen Räumen vorgenommen. Liegen beim Mann keine weiteren Besonderheiten vor, wird der zu operierende Bereich örtlich betäubt. Nach einem etwa halbstündigen Eingriff kann der Patient nach kurzer Überwachungsphase nach Hause gehen. Ziel ist die Unterbindung der Samenleiter, die zu der Unfruchtbarkeit des Mannes führt. Informationen zum Eingriff: Vasektomie

Informationen und Expertenvorstellung für die Vasektomie

Vasektomie bei abgeschlossener Familienplanung

Das "Vasektomie-Experten-Netzwerk" bietet eine zentrale Informationsplattform über die Sterilisation des Mannes. Das Ziel: Paare, die sich mit der Verhütung nach Abschluss der Familienplanung beschäftigen, umfassend über eine mögliche Verhütungsvariante aufzuklären. Im Landkreis Borken liegt das Vasektomie-Zentrum am Standort Bocholt. Deutschlandweit haben sich die Vasektomie-Experten zu einem etablierten Medium entwickelt, die interessierten Paaren entsprechend erfahrene Urologen präsentiert. So befindet sich ein Standort bspw. bei München (www.vasektomie-muenchen.net), in Düsseldorf (www.duesseldorf-vasektomie.de) oder in Ravensburg (www.vasektomie-ravensburg.de).

Zur Übersicht aller Standorte: www.vasektomie-experten.de